25 km

Bau-/Vermessungstechnik

Die Bautechnik beschäftigt sich mit den technisch-konstruktiven Aspekten im Hochbau und Tiefbau. Bautechnik wird dabei oft als Oberbegriff für zahlreiche Berufsfelder und Beschäftigungsmöglichkeiten genannt.

mehr...

Zur Bautechnik gehören Fachbereiche wie Architektur, Baukonstruktion, Baustofflehre, Bauakustik, Bauphysik, Bauchemie, Baubiologie, Baustatik, Tragwerksplanung, Geotechnik, Grundbau, Bodenmechanik, Haustechnik, konstruktiver Ingenieurbau, Wasserbau, Verkehrswegebau und Baumaschinentechnik. Vermessungstechniker sind im Vermessungswesen tätig und für das Bauwesen unverzichtbar. Sie sind oft im Außendienst von Ämtern oder Vermessungsbüros eingesetzt und führen die Vermessungstechnik und anschließende Berechnungen durch. So gewinnen sie Daten für Geländeaufnahmen, indem Höhen- und Lagemessungen durchgeführt werden. Aber auch Katastervermessungen und die zugehörigen Erhebungen werden durch die Vermessungstechnik gewonnen. Ebenso gehören technische Bauvermessungen und die notwendigen Absteckungen zum Job eines Vermessungstechnikers. Aus den gesammelten und ausgewerteten Ergebnissen werden später Karten und Pläne erstellt.

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Staatlich geprüfte Technikerin / Staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) Fachrichtung Bautechnik (Tiefbau) oder Forsttechnik
Minden
Aktualität: 18.06.2021

Anzeigeninhalt:

18.06.2021, Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Mittellandkanal / Elbe-Seitenkanal (WSA MLK/ESK)
Minden
Staatlich geprüfte Technikerin / Staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) Fachrichtung Bautechnik (Tiefbau) oder Forsttechnik
Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die Ermittlung und Erarbeitung von Grundlagen für die Vorbereitung, Planung, Abstimmung und Umsetzung von Maßnahmen zur Dammnachsorge. Ein Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Betrachtung des Gehölzbewuchses auf Dämmen. Die gemeinsam mit Ingenieurinnen und Ingenieuren zu erbringenden Tätigkeiten umfassen insbesondere die Mitwirkung: Bei der Grundlagenermittlung für Standsicherheitsuntersuchungen und Baumaßnahmen Beim Aufstellen von technischen Berichten und Entwürfen Beim Aufstellen von Vergabeunterlagen für Bau- und Dienstleistungen Beim Aufstellen von Ingenieurverträgen zum Gehölzbewuchs auf Dämmen Bei der Überwachung der Ausführung von Baumaßnahmen, Dienstleistungsaufträgen und Maßnahmen zum Gehölzbewuchs
Abgeschlossene Weiterbildung zur staatlich geprüften Technikerin / zum staatlich geprüften Techniker in der Fachrichtung Bautechnik, vorzugsweise mit Schwerpunkt Tiefbau oder in der Fachrichtung Forsttechnik Wichtige Anforderungskriterien: Kenntnisse und Erfahrungen im Vergabe- und Vertragswesen (VOB, UVgO) Kenntnisse und Erfahrungen im Aufstellen von Ausschreibungsunterlagen Erfahrungen in der Überwachung von Baumaßnahmen Sicherer Umgang mit Microsoft Office Anwendungen Erfahrungen mit Ausschreibungsprogrammen, wie z. B. iTWO Sichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in der deutschen Sprache Gutes Planungs- und Organisationsvermögen Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Körperliche Eignung, Baustellen und unwegsames Gelände zu begehen Führerschein Klasse B und Bereitschaft zum Führen von Dienstkraftfahrzeugen Bereitschaft zu Dienstreisen und mehrtägigen Fortbildungen

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Angebote im Bereich Bau-Vermessungstechnik:

Kalkulator (m/w/d) Modulbau 18.06.2021 Bachhausen
Account Manager - Heavy Construction (m/w/d) 17.06.2021 Vertriebsgebiet Westdeutschland (Home-Office)
Business Development Manager im Bereich Paving DACH (m/w/d) 17.06.2021 Einsatzgebiet DACH (Home-Office)
Bauleiter Breitband (m/w/d) 17.06.2021 Weinstadt
Schadenmanager (m/w/d) Handwerkersteuerung 16.06.2021 Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln, München