Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeiter*in (m/w/d) in den Geschäftsstellen der Gutachterausschüsse
Rosenheim, Ebersberg
Aktualität: 21.01.2022

Anzeigeninhalt:

21.01.2022, Regierung von Oberbayern
Rosenheim, Ebersberg
Sachbearbeiter*in (m/w/d) in den Geschäftsstellen der Gutachterausschüsse
Dabei ist die Zusammenarbeit der jeweiligen Gutachterausschüsse über Landkreisgrenzen hinweg erforderlich. In Oberbayern kooperieren u.a. die Landratsämter Rosenheim und Ebersberg miteinander, wodurch sich eine Stelle in Vollzeit bzw. zwei Stellen in Teilzeit für diese zwei zusammenarbeitenden Landratsämter ergeben. Auswertung der Kaufpreissammlung, Kaufpreisanalyse Ableitung von wertermittlungsrelevanten Daten Strukturierung von Bodenrichtwertzonen Vorbereitung eines Grundstücksmarktberichts Analyse des örtlichen Immobilienmarkts Statistische Auswertungen
Abgeschlossenes Hochschulstudium (Abschluss Bachelor, Dipl.-Ing. [FH] oder höherwertig) der Fachrichtungen Vermessungswesen (Geodäsie), Geoinformatik, Architektur, Bauingenieurwesen, Geographie Sozialkompetenz, insbesondere Kommunikationsfähigkeit Kenntnisse der Immobilienbewertung sind wünschenswert Kenntnisse über geografische Informationssysteme sind wünschenswert Kenntnisse statistischer Auswertungsmethoden sind wünschenswert Einschlägige EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook, grafische Programme) Erfüllung der persönlichen beamtenrechtlichen Voraussetzungen (u.a. spezifische Vor- und Ausbildung, gesundheitliche Eignung) für eine eventuelle spätere Verbeamtung Kenntnisse im Planungs- und Baurecht sind wünschenswert

Berufsfeld

Bundesland

Standorte